Weiterbildung ab April 2020 – Die therapeutische Anwendung des Yoga

20.04.2020 00:00 Uhr - 20.04.2020 00:00 Uhr

Weiterbildung ab April 2020 – Die therapeutische Anwendung des Yoga

Yogatherapie ist im Kommen. Die Art und Weise jedoch, wie Yogaausbildungen und Yoga-Teacher-Trainings gewachsen sind, sollte kein Modell werden für die Ausbildung von Yogatherapeuten.

Therapie ist etwas Ernsthaftes. Die Mittel – in diesem Fall Yoga-Techniken – müssen geeignet sein, und sollten nicht aus diversen Methoden unter dem Namen der Yogatherapie zusammengebaut sein.

Therapie sollten nur Menschen ausführen, die eine gute und solide Ausbildung, eine gesunde eigene Persönlichkeit und eine unter Supervision angeeignete stabile Erfahrung in der Anwendung der Therapie haben.

Yoga ist nicht einheitlich – die diversen Schulen und Richtungen üben und verstehen Yoga nicht gleich. Die therapeutische Anwendung von Yoga verdient dann ihren Namen, wenn sie auf die Prinzipien, die zum Verständnis von Körper und Gesundheit im traditionellen Yoga gehören, gefußt ist. Der Ansatz des Yogawegs, der ein solcher ist, basiert auf den Kenntnissen, Erfahrungen und Lehren von T. Krishnamacharya (den ich in einigen Unterrichtsstunden noch als Lehrer persönlich erlebt habe) und von T.K.V. Desikachar, der in den 80er Jahren ein führender Meister der Yogatherapie in Indien war. Sein Yogazentrum wurde vom Gesundheitsministerium anerkannt und Tausende Menschen aus ganz Indien sowie aus aller Welt kamen für therapeutische Zwecke dorthin.

In dieser Zeit, in der dieses Zentrum seinen Höhepunkt erreichte, prägte T.K.V. Desikachar gemeinsam mit seinen persönlichen Schülern den therapeutischen Weg des Yoga. Als Teil dieser Zeit und Gruppe ist es mir wichtig, dass es für die immer populärer werdende Yogatherapie eine für unsere Standards angemessene Weiterbildungsmöglichkeit gibt. Ein Eintauchen in diese Übungsweise, in die Lehren und die Lernweise dieser Tradition ist dafür erforderlich. Das Therapieweiterbildungskonzept des Yogawegs orientiert sich daran.

Weitere Infos und Anmeldung …